Arbeitsschwerpunkte

Der Fokus unserer Arbeiten im Gebiet der Psychotherapie liegt in folgenden Arbeitsschwerpunkten:

Angststörungen

Phobien, Soziale Phobie, Panikattacken, Generalisierte Angststörung

Depressionen

Antriebslosigkeit, Burnout, Freude und Interessens- bzw. Antriebsverlust, gesteigerte Ermüdbarkeit, Hilflosigkeit, Suizidalität

Essstörungen

Anorexia nervosa (Magersucht), Bulimia nervosa (Ess-Brechsucht), Atypische Essstörungen

Selbstunsicherheit

Schüchternheit, Unsicherheiten in Bezug auf andere, Bindungsängste, Präsentationsängste (Zittern, Stottern)

Psychosomatische Störungen

Körperlicher Ausdruck psychischer Probleme wie gestörtes Gesundheitsverhalten, dissoziative Störungen

Somatoforme Störungen

Körperliche Leiden ohne hinreichenden medizinischen Befund wie Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Tinnitus

ICD-10 F00-F99 Klassifizierungen

 
Informationen zur Psychotherapie:

 
Ansprechpartner: